daily operation: 2009-05-19

written on a Tuesday
original file: 20090519
>>   random d.ope: 20081017

159 chunks of dope:

du hast keine kinder
deinen job hat ein inder
dein traum ist verhindert
verwind es

battlereimer keiner
zeitlupen auf dem papier wortkeimer
meiner einer kleiner gemeiner
geistzerkleinerer

und neuzusammensetzer
wuestenbenetzer
sinn in kleine stuecke zersetzer

an seinen fragen scheiterer
ein weiterer


was funktioniert, was packt dich, was reicht, was waer neu, was noetig, was angemessen, was definitiv zu viel, was macht was aus, was was her?
wo waer der weg, die elegante loesung?


die synthese aus eleganz und effizienz und effektivitaet


und seht ihrn mikrofon
dann versucht es nicht stehlen


so kommt es
und man steht zu seinem guten wort


neinnein, nicht als kounstform,
als alltag, als daily operaition

und natuerlich heisst das dann nicht, alles zu tun,
sonder alles tun zu koennen
also was man will versteht sich

manipulieren sei ja natuerlich
auf menschen bezogen erfordert das manipulierbare
also das waer ein ansatzpunkt